Spezieller Parkplatz für Reisebusse

Der Reisebusparkplatz

Für Reisebusse ist ein spezieller Parkplatz vorgesehen in Parkzone P7. Er ist über die Zufahrtsstraße zum Ort "Mont-Saint-Michel", der sog. "Route de la Caserne" erreichbar.

Ein- und Aussteigehaltestelle für Reisegruppen

Die Aussteigehaltestelle für Reisegruppen befindet sich in der Parkzone P7 für Reisebusse ("autocars") in der Kurzparkzone "dépose et reprise minute", ganz in der Nähe des Fußwegs zum Touristeninformationszentrum und zum "Place des navettes". Der Fußweg über den Parkplatz ist ausgeschildert, um die Orientierung zu erleichtern und den Besuch in aller Ruhe beginnen zu können.

Reisegruppen müssen grundsätzlich in der Kurzparkzone "dépose et reprise minute" einsteigen. Während Sie auf die Rückkehr Ihrer Reisegruppe warten, möchten wir Sie bitten, den Reisebus außerhalb der Kurzparkzone auf den zu diesem Zweck ausgewiesenen Parkflächen abzustellen.

Für regelmäßige Besuche bieten wir ein Abonnement an

Sie organisieren regelmäßig Ausflüge zum Mont-Saint-Michel? Kontaktieren Sie uns bei Interesse an einem Abonnement für eine monatliche Abrechnung der Parkgebühren.

Parkgebühren für Reisebusse

Für den Reisebus-Parkplatz ist eine Tageskarte für 24 Stunden mit gleitenden Anfangs-/Endzeiten zum Preis von 57 € inkl. MwSt. verfügbar. Die Tageskarte gibt dem Reisebusfahrer die Möglichkeit, den Parkplatz für maximal eine Stunde zu verlassen, um seinen Bus aufzutanken, und wieder zurückzukehren. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, müssen Sie beim Verlassen des Parkplatzes die Parkgebühren bezahlen und an der Ausfahrt die Ruftaste betätigen. 

Ruheraum für Busfahrer

Im Touristeninformationszentrum befindet sich ein Ruheraum für Busfahrer. Wenn Sie diesen Ruheraum in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte während der Öffnungszeiten an die Hostessen oder das Empfangspersonal vor Ort.